Inline

Skater`s Paradise entlang des Bodensees


Der Thurgau und der Bodenseeraum zählen zum Eldorado der Skater. Die signalisierten Skate-Routen bieten optimale Bedingungen und Sicherheit für eine gemütliche und genussvolle Tour. 
Die "TKB Lake-Trail" Route führt von Kreuzlingen am See entlang bis nach Rorschach. Geniessen Sie die familienfreundliche Strecke mit einer grossen Auswahl an Strandbädern, Seerestaurants, Sehenswürdigkeiten und Kinderspielplätzen. Während der gesamten Tour ist der Umstieg auf öffentliche Verkehrsmittel möglich (Info unter: www.sbb.ch). 
Das Skate-Wegnetz "Skaters Paradise" wurde vom Tiefbauamt in mehreren Etappen erstellt. Ende August 2003 wurden die ersten signalisierten Routen für Skater offiziell eröffnet. Neben der "TKB Lake- Trail" Route gibt es die "TKB Apple-Trail" sowie die "TKB River-Trail" Route.




Auf der beliebten Etappe des Rhein Skates von Romanshorn nach Kreuzlingen behält man den See immer im Blick

Rhein Skate
Romanshorn – Kreuzlingen


Das klassische Bild des Thurgaus: Obstgärten, das bekannte Schloss Hagenwil und Abschnitte der Thur entlang

Mittelland Skate
Romanshorn – Weinfelden


Diese Route folgt oft der Strecke des slowUp Bodensee, der jährlich tausende Teilnehmer auf Skates und Velos begeistert

Bodensee Skate
Rorschach – Romanshorn